Engagement-Shooting mit Maren & Dirk

Engagement-Shooting mit Maren & Dirk

Was hatte ich mich auf dieses Shooting mit „meinem“ Brautpaar gefreut. Location-Check und viele schöne Plätze zum fotografieren gefunden, Wetter-Vorraussage war auch nicht schlecht ( zumindest trocken ) – und dann – wie es wohl dazugehört ( nichts ist wirklich planbar ) regnet es 🙁 Und so fanden wir uns dann in Parkgaragen, Bankgebäuden und Bahnhof-Wartehäuschen wieder. Aber ich hab ja ein Ziel – ich möchte klar machen, dass es nicht darum geht was für schöne Dinge im Hintergrund zu sehen sind, sondern darum, wie man zwei tolle Menschen in einer eher untypischen Umgebung trotzdem glücklich aussehen lässt.

Das mit dem „glücklich aussehen lassen“ sollte leichter sein als erwartet, weil die beiden es einfach nicht geschafft haben auch nur für eine Minute nicht zu grinsen oder zu lachen. Was für ein herzliches Pärchen – das hätte mir die Arbeit nicht leichter machen können. Sie fragten mich noch am Ende des Shootings: “ Und Matthias, meinst du das klappt mit uns bei der Hochzeit ?“ Meine Antwort fiel recht kurz aus: “ Nein ihr Beiden! Ein hoffnungsloser Fall!“  😀 😉

[vls_gf_album id=“3026″]