Ilona ( Patricia ) & Johannes

Ilona ( Patricia ) & Johannes

Ein wenig verwirrend der Titel, nicht wahr ? 🙂
Aber das muss ich erklären dürfen: Am vergangenen Samstag habe ich eine Hochzeit fotografiert und die Braut hieß eben Patricia. Es war ein unfassbar toller Tag an den ich jetzt noch denken muss und irgendwie hatte sich Ihr Name in mein Hirn eingebrannt 😀 So kam es dann beim gestrigen Engagement-Shooting, dass mir ein paar mal „Patricia, kannst du mal…“ oder „Das sieht toll aus, Patricia“ über die Lippen kam.

Wir hatten – wie immer – Regen bei unserem Termin und schöne überdachte Locations sind in Heinsberg nun nicht gerade an jeder Ecke zu finden. Also wählten wir ganz einfallsreich einen Ort an dem ich immer meinen morgendlichen Spaziergang mit meinem Söhnchen mache. Ok – die Allee ist toll, aber der Sportplatz mit seinem vergammelten Unterstand würde man nicht unbedingt als schöne Fotolocation wahrnehmen. Und genau da ist die Challenge der ich mich immer wieder gerne stelle. Versuche aus JEDER Situation das Beste und an jedem Ort gute Fotos zu machen. „Immer Sonne und immer Blumenwiese kann doch jeder“ dachte ich mir und so haben wir einfach ein bisschen mit der Umgebung „gespielt“ und zur Belohnung reißt doch echt kurz vor Schluss der Himmel auf und belohnt uns mit einer grandiosen Lichtstimmung. Kitsch zum anfassen – zugegeben – aber wenn ich in den Baumkronen plötzlich eine Herzform entdecke, dann bin ich machtlos und muss das so schön wie möglich fotografieren.

Ich freue mich sehr auf die Hochzeit von Patric….äh…..Ilona und Johannes.So ein junges Glück! Die Beiden waren anfangs so süß verlegen und mit sich im Zweifel – aber plötzlich fiel das alles ab und wir haben tolle Fotos gemacht. Fordere dich jeden Tag selbst heraus – es lohnt sich!

[vls_gf_album id=“4383″]